ÜBER UNS

VIENNA BOLLYWOOD sind Christina Jouja, Dominika Arnetzeder und Lisa Lengheimer: drei Tänzerinnen und Tanzpädagoginnen, die sich über ihre Liebe zur indischen Kultur kennengelernt und seit vielen Jahren unter anderem dem indischen Filmtanz verschrieben haben.

Foto:Jörg Schollenbruch


UNSER BOLLYWOOD BACKGROUND:
1994 hört Lisa Lengheimer den indischen Filmsong kabhi kabhie, der sie lange Zeit nicht mehr loslässt. Noch bevor sie je einen indischen Film gesehen hat, nimmt sie mehrere Jahre klassischen indischen Tanzunterricht in Wien und kauft auf ihrer ersten Indienreise eine Unmenge an Musikkassetten. Im Rahmen eines Filmfestivals in Wien sieht sie 2004 ihre ersten Bollywoodfilme. 2005 besucht sie eine Bollywoodklasse in London und ist begeistert. Aus Ermangelung an Bollywoodtanzunterricht in Wien beschließt sie selber Choreographien aus aktuellen Filmen zu unterrichten. So unterrichtet sie unter anderem als erste Tanzpädagogin Bollywoodtanz am Universitätssportinstitut. 2006 gründet sie die Bollywood-Tanzkompanie Ranjana, bei der unter anderen auch ihre Studienkollegin Domenika Arnetzeder mittanzt. Mit ihrer Freundin und Tanzkollegin Tanja Dinter dreht sie 2007 nach einer gemeinsamen Indienreise zwei Wiener Bollywoodtanzvideos, wovon einer beim Golden Delfin Award 2008 einen Preis gewinnt. Bei einem Workshop, den sie in einem orientalischen Tanzstudio in Wien hält, begegnet sie schließlich Christina Jouja, die ihre Begeisterung für den Cinematic Dance teilt. Gemeinsam gründen sie 2008 die Bollywoodtanzgruppe Pagal Hai (hindi: du bist verrückt) und performen zunächst gemeinsam mit Deepak Prasher und befreundeten TänzerInnen Bhangra und Bollywood in der indischen Wiener Community und bei diversen Veranstaltungen. Kurze Zeit später arbeiten sie mit dem klassischen Bharata Natyam Tänzer Senthil Kumar zusammen, der ihnen den südindischen Filmtanz näherbringt. Sie performen unter anderem mit ihm gemeinsam neben diversen Cinematicdance Choreographien auch Indian Contemporary Dance. Seit 2014 unterrichten und tanzen Lisa und Christina gemeinsam mit Domenika als VIENNA BOLLYWOOD. 2015 kreierte und performte Vienna Bollywood gemeinsam mit Senthil Kumar die abendfüllende Bollywoodperformance Drehort Alpen.

Weitere GasttänzerInnen bei Vienna Bollywood:
Bianca Braunesberger, Gisela Heredia, Jasmin Arnetzeder, Jay, Marcel Jouja.


Vienna Bollywood und Senthil Kumar in DREHORT ALPEN.

Fotos: Jörg Schollenbruch





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen